Dienstag, 18. September 2012

Stempel-Mekka 2012

Hallo Ihr Lieben,

nach einem anstrengenden, aber wunderschönen Wochenende melde ich mich zurück vom Stempel-Mekka.

Dank meiner Schwiegereltern, die mein Töchterchen übers Wochenende aufgenommen hatten, konnte ich sogar Samstag und Sonntag aufs Mekka und auch noch am Montag den Copic-Kurs bei Diny besuchen!

Aber fangen wir vorne an: Am Samstag hatte ich mir vorgenommen nur zu shoppen und mich mit ein paar anderen Mädels zu treffen. Das Shoppen hat auch ohne Probleme geklappt, wie Ihr an den Fotos unschwer erkennen könnt. Ich sag nur so viel: die Karte hat geglüht!





Tja, im Shoppingrausch ist es natürlich schwer die Augen nach Leuten auf zu halten, die man nur vom Foto aus dem Internet kennt. Also habe ich erst mal keinen getroffen und wollte Mittagspause machen. Auf einmal tönt es von der Seite: "Was machst Du denn hier?" Was soll ich sagen, die Welt ist ja bekanntlich ziemlich klein und so habe ich als erste eine liebe Arbeitskollegin getroffen, von der ich noch nicht einmal wusste, dass sie so bastelbegeistert ist. Da war dann die Mittagspause schnell verquatscht (das Catering war im Übrigen mehr schlecht als recht, nur die Waffeln schmeckten gut, sofern sie nicht zu dunkel waren). 

Nach dem Mittagsessen startete ich dann eine erneute Shoppingrunde, denn die untere Ebene hatte ich bis dahin noch nicht erreicht. Nachdem ich dann so ca. gegen 15.00 Uhr beschlossen hatte gleich nach Hause zu fahren, wollte ich eine letzte Runde drehen und dabei nur die Augen nach bekannten Gesichtern offen halten, und so klappt's auch schließlich mit den Bloggerinnen, gesucht und gefunden habe ich die liebe PokSa und dabei habe ich dann auch noch gleich Bella76 und Seija kennengelernt.


Schenklis (verteilt oben - erhalten unten)



Den Sonntag wollte ich mich dann ausschließlich mit Workshops beschäftigen, da ich gehört hatte, dass Sonntags auf dem Mekka weniger los ist. Hat auch bei den meisten angebotenen Workshops geklappt. Im Vergleich zum letzten Jahr war auch neu, dass man sich bei den WS mit fester Uhrzeit vorab eintragen konnte und so habe ich es dieses Jahr auch geschafft bei Katharina von Whiff of Joy einen WS zu besuchen. Das war der beste überhaupt beim Mekka! Vielen Dank noch mal an Flati und Katharina, es hat mir unheimlich Spaß gemacht und es war schön Euch einmal "in Echt" kennenzulernen. Zum Schluß habe ich auch noch die liebe Elfi getroffen.

Sooo, dann bleibt noch der Montag, mein erster Copic-Kurs bzw. waren es ja eigentlich zwei. Ich muss sagen, es lohnt sich auf alle Fälle die Copic-Kurse zu belegen (vor allem, wenn Diny sie gibt). Man kann zwar schon viel aus dem Internet lernen, aber von so einem Profi Feedbacks und Tipps zu bekommen ist unschlagbar. Außerdem ist Diny eine ganz Liebe, wir haben ziemlich viel Spaß gehabt! Viele Grüße an dieser Stelle auch an ClaudiaGabi und Antje, ich hoffe, wir bleiben weiter in Kontakt.

Puh, jetzt gilt es erst einmal die Einkäufe zu verstauen und Colorieren zu üben. Viel zu tun, packen wir es an....



Kommentare:

  1. Hallo Claudia, da hst du ja voll zugeschlagen . tolle Sachen hast du da gekauft, leider git es das in Österreich nicht, hoffe aber dann im Oktober soll es auch bei uns so sein
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    ich fand es auch total schön, Dich persönlich kennengelernt zu haben (was für ein Deutsch...grins) und der Copic-Kurs war wieder spitze... bin im nächsten Jahr garantiert wieder dabei... wow.. was hast Du tolle Sachen gekauft... jetzt tut es mir doch ein wenig leid, dass ich nicht dabei sein konnte, aber man kann nicht alles haben.
    Bis bald (schaue jetzt öfter rein)
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ohh was für eine Ausbeute!!!
    LG Maxie

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Ausbeute ;o) Und so viele nette Treffen! Schöööööön! lg Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,

    tolle Sachen hast Du ergattert, bin schon auf Deine Werke gespannt.
    Der Copic-Kurs war wirklich klasse, ich bin auf jeden Fall nächstes Jahr wieder mit dabei. Auf alle Fälle bleiben wir in Verbindung.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Eine richtig tolle Beute hast du da vom Mekka mit nach Hause gebracht!
    Danke für deine Nachricht auf meinem Blog, habe es nochmals versucht aber ich bekomme dann die Meldung, dass ich den Blog bereits verfolge (was ich ja auch tue).
    Hab leider keine Ahnung, woran es liegt, sorry

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine grandiose Beute. Wirklich wunderschöne Dinge hast Du Dir gegönnt und ich bin so froh, dass Du mich angesprochen hast! Ich wäre sicher an Dir vorbeigelaufen. :)
    Deine Schlusselanhänger sind ne Wucht sooo schön. Da bleibt mir nur, Dir viel Spass beim Verbasteln der tollen Dinge zu wünschen.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallihallo,
    Mensch, da waren wir doch auch und sind uns garnicht über den Weg gelaufen.
    Ich beneide dich um deine tolle Ausbeute..*g*, konnte nicht ganz so viel mitnehmen.
    LG Clarissa

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin irgendwie auf Deinem Blog gelandet und muss sagen, hier kann man verweilen -:)
    Ich bewundere gerade Deine Ausbeute vom Mekka. Wär auch gern hingefahren, war mir aber alleine zu weit.
    Wenn ich Deine tollen Sachen sehe, tut´s mir noch mehr leid.
    Dein Blog ist auf jeden Fall bei mir gespeichert, damit ich verfolgen kann, was Du alles Neues damit bastelst.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Wow... du hast aber schöne Beute gemacht und super nett erzählt...
    ein wenig zuwachs bekommst du aber noch in deinem Bastelreich...
    schau mal hier
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...