Freitag, 14. September 2012

DT für Fairy Tale Challenge #50 und Stempel-Mekka-Erkennungszeichen



Hallo Ihr Lieben,

das Thema unserer heutigen Challenge #50 bei Fairy Tale lautet:

 Herbstanfang

 und hat mich mal wieder vor eine große Herausforderung gestellt. Denn wieder einmal hat sich meine Stempelsammlung zwar als fein aber zu klein herausgestellt. Ich habe nicht einen Stempel, der im entferntesten mit Herbst zu tun hat. (Vielleicht ändert sich das ja auf dem Stempel-Mekka).

Also galt es eine Karte ohne Stempel zu machen. In irgendeinem Bastelbuch habe ich mal die Idee gesehen, aus den Holzstäbchen einen Drachen zu bauen. Und Drachen steigen lassen, ist für mich eine Sache, die grds. zum Herbst dazu gehört! Ich habe es sogar noch geschafft, meine alten, halbeingetrockneten Acrylfarben wieder zum Leben zu erwecken. Das Basteln des Drachens hat allerdings unheimlich lange gedauert, weil ja jede Farbe erst mal trocknen musste, bevor ich die nächte auftragen konnte. Da ich keine schwarze Farbe hatte, habe ich die Augen, etc. einfach mit dem schwarzen Copic gemalt, ging auch.

Der Spruch ist aus dem Internet, weiß leider nicht mehr woher.

**********

Hello dear ones,

the theme of our todays challenge #50 at Fairy Tale is 

"begin of autumn"

 This was a great challenge for me as my little stamp collection was too little. There was no stamp which reminds of autumn. 

So I've to make a card without an image. I remembered that I saw the idea of making a flying dragon out of wooden sticks somewhere in a book. And children who are letting dragons fly is something I associate with autumn. It tooks me a lot of time to paint the dragon because every colour had to be dry before I could paint with the next colour. For the black eyes, mouth, etc. I took the black Copic because I've no black acrylic paint.

The sentiment is somewhere from the internet, don't know where.




Ich möchte damit an den folgenden Challenges teilnehmen: 
I would like to enter the following challenges:

Scrapalicious: Welcoming Fall
The Sisterhood of Crafters: No Stamp allowed
Whimsy Stamps: Anything goes

**********

The following is only for my german followers, who are visiting the Mekka (an exhibition):

Ach ja, erkennen könnt Ihr mich auf dem Mekka wohl am einfachsten hieran:




Es handelt sich dabei um meine erste selbstgenähte Tasche, superpraktisch, da einfach riesengroß, aber total leicht, es lassen sich also viele Einkäufe prima verstauen. ;-)








Kommentare:

  1. Na mal sehen ob ich die Tasche auf dem Mekka wieder erkenne. Sie ist ja riesig, so dass wirklich viel reinpasst.
    Viel Spaß beim Power-Stempel-Shopping.
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  2. This creation is fabulous Claudia!! Thanks so much for joining us at The Sisterhood ‘NO STAMPS ALLOWED’ challenge and please come back again soon!
    Darlene
    one of the 'Sistahs'
    DAR’S CRAFTY CREATIONS

    AntwortenLöschen
  3. was für eine coole Idee mit den Holzspateln, muss ich mir unbedingt merken, wäre auch schön für den KiGa =)

    Viel Spaß auf dem Stempelmekka!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt eine fantastische Idee. Ich hoffe, Du hattest doch Erfolg beim Mekka im Bezug auf einen Herbststempel. War schön, Dich dort zu treffen.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh my word! How creative is that card..and super fun!
    Thanks for playing along with our No Stamps allowed challenge. Hope to see your craftiness in future challenges.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    gut, dass du die Tasche hier gezeigt hast, sonst hätten wir uns nicht persönlich kennengelernt. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Und nochmal ganz herzlichen Dank für das nette Schenkli, der Schlüssel baumelt schon dran. Die Einkäufe sind verstaut, jetzt wird gebastelt bis die Finger qualmen.
    Ganz liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia appropo Drache;du hattest danach gefragt,wie ich meinen Minidrache gemacht habe.Habe für dich einen MiniWorkshop auf meinem blog eingestellt.Falls du dennoch Fragen haben solltest kannst du dich gerne bei mir melden.:o)
    Einen lieben Gruß,Sylvie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia!
    Die Tasche sieht wirklich toll aus!! Und das Beste: Es passen sicher gaaaanz viele Stempel rein!! :-)

    Viele Grüße
    Stempelguru-Team

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia, obwohl ich deutsche bin werde ich in English schreiben. My German grammar is horrible :-). Your card is too cute and what a creative way to use those wooden craftsticks. Awesome. Thanks so much for playing along with us in the Sisterhood of Crafters for our "No Stamps Allowed" challenge.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...