Dienstag, 30. August 2011

Rahmenkarte/Frame Card

Hallo Ihr Lieben,

hier seht Ihr eine Hochzeitskarte, die ich im Auftrag erstellt habe. Verwendet habe ich hierzu Ausstanzungen von Kanban, Magnolia Dies, Nellie Snellen Stanzer, Cuttlebug Prägefolder und Stickles.
Die Anleitung könnt Ihr Euch bei Stempeleinmaleins anschauen. Ich habe nur die Maße für den Rahmen anders gesetzt, da dieser zum Motiv passen sollte.

Innen habe ich in dem Fall auch dekoriert, da ja sowieso die Rückseite des Rahmens "verkleidet" werden muss.

Ist leider auf dem Foto nicht zu erkennen, aber das Herz habe ich mit Glossy Accents überzogen.

Die Karte sollte edel ausschauen und auf keinen Fall Gold beinhalten. Hoffentlich habe ich den Geschmack getroffen, ich musste mich bei den Verzierungen zurückhalten, weshalb ich meistens eher Cute Cards erstelle.

Liebe Grüße

Eure Claudia
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    die Karte sieht super toll aus.
    Das is ja mal ne Idee mit dem Rahmen, klasse.

    Da wird sich das Brautpaar mega dolle freun.

    LG Nicole

    P.S.: freut mich das es geklappt hat ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist klasse geworden! Gefällt mir sehr!

    Danke für's Zeigen!

    Liebe Grüße Tanja
    (SEME DT)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...