Dienstag, 30. August 2011

Geburtstagskarte Magnolia

Hallo Ihr Lieben,

heute kann ich Euch nun das erste Mal eine von mir gefertigte Karte vorstellen. Ich hoffe, die Fotos sind aussagekräftig geworden, ein bißchen Übung fehlt mir halt noch. Verwendet habe ich hier den Stempel "Tilda in the garden". Coloriert habe ich mit Distress Ink Refillers. Die Blumen sind von Prima bzw. selbst gemacht.



Wie man hier schön sehen kann, habe ich die Blumen teilweise noch mit Stickles verziert. Die Bordüre ist mit einem Martha Stewart Stanzer hergestellt. Bei den Schmetterlingen handelt es sich um Pailletten.

Auch auf der einzelnen Blume ist noch ein wenig Stickles.

 So ich hoffe, Euch hat die Karte einen ersten Eindruck von meiner Art zu Basteln verschaffen können. Vielleicht schaffe ich es heute Abend noch eine zweite Karte vorzustellen, die in einem ganz anderen Stil gehalten ist.

Liebe Grüße

Eure Claudia


Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Huhu,

    Deine Karte gefällt mir super gut.

    Das Mädel is total süss.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hey das iss ja ne voll süße karte, gefällt mir richtig supi gut....
    Daumenhoch....
    Ich komme übrigends aus Langenfeld, bis vor 3j habe ich mit meiner Familie in Solingen gelebt...
    Vielleicht kann man sich ja mal zusammen tun, habe dich bei den Hühnern gefunden....
    Glg Gritt.S.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...